Beiträge von Valeria Perez

    Ab sofort hat das LSMD neue Krankenversicherungen für euch, gerne einfach im LSMD melden für Informationen.

    Auch Schwangerschaften sind ab sofort in den Versicherungen mit Inbegriffen.


    Bleibt Gesund

    Euer LSMD-Team <3

    Konzept Der Outlawz Bloods


    Geschichte:

    Die Bloods werden zunächst als eine Konföderation der kriminellen Straßenbanden los angeline Bischöfe, Athens Park Boys und Piru Street Boys geboren, durch die Erweiterung ein Lauffeuer Crips gedroht, einer der Straßengangs der Geschichte von South Los Angeles, die ausgehend 1971 beschlossen, die am Stadtrand der Metropole mit seinen starken Macht zu erobern.

    Das Piru wurden zunächst mit den Crips verbündet und waren gebürtige Compton, aber nach der Crips die Macht übernahm es auch, entschied sich die Band, um die Bloods, aus der später die berühmtesten Rivalen Crips und deren Fehde, die heute bestehen zu verbinden, Es führte zur Tötung von Hunderten von Mitgliedsorganisationen von beiden Seiten.



    Hood:

    I4Ar-laNUHwZr9GMjU1bwMpGR1GA3MLUHhYI7I2icK8VMe9zw36oI1Qu_gL0Eh44ArL0c36D0HzY86UN0YiUqqGzZsPQLv1EJ3pu0kMrC0XcH3waWn9cCJMc7L04VQjHOA3YziDP

    Drogenhandel:

    Unser Ziel wird sein Drogen nach Los Santos zu bringen und zu Verarbeiten

    dabei legen wir besonderen Wert auf Weed.


    WaffenHandel:

    Da wir eine Gang/ Gruppierung sind, sind wir natürlich dafür da um andere Fraktionen auszustatten bzw auszuhelfen wenn diese was benötigen wir beziehen unsere Ware aus Mexiko über die Grenzen per Luftlinie.


    Personenschutz:

    Die Bloods wird man bezahlen können um einen Personenschutz zu bekommen um z.b Wichtige Besprechungen mit Mafiabossen oder Gangs zuhalten und man sich im Klaren ist , dass mein ein Gewisses Backup hat.


    Roleplay:

    Wir wollen einfach wie viele Nur RP es soll nicht in schießereien immer enden, es kann auch in Verhandlungen oder Gesprächen beendet werden.


    Unser Motto:

    Blood In - Blood Out, Rot bis in den Tod


    Aktivitäten der Bloods:

    ●Drogenhandel

    ●Personenschutz

    ●Geiselnahmen

    ●Bestechung

    ●Raub

    ●Überfalle

    ●Waffenhandel


    Standard Bewaffnung:

    Primärwaffe: AK 47

    Secondary: 5oer

    Nahkampfwaffe: Klappmesser


    Voraussetzungen:

    Wir bräuchten ein Gangmenü um die Member einzustellen und das Gangkonto zu verwalten

    Waffenschrank

    Lagerschrank

    Garage


    Erkennungsmerkmale:

    rote Kleidung,Schuhe & rotes Bandana

    rote Autos mit roter unterboden Beleuchtung

    Hierarchie:

    OG: Hat das sagen über alles und immer das letzte Wort.

    2. OG: Kommt direkt nach dem OG und ist fast gleich gestellt mit dem OG. Wenn der OG nicht da ist hat er das sagen.

    Blood: Ist ein sehr Loyales Gangmitglied der sich die Anerkennung verdient hat und aufgaben des OG & 2. OG erhält.

    Homie: Ist ein Teil der Familie dem man gut vertrauen kann.

    Runner: Ist neu und noch kein Vollwertiges Familienmitglied und muss sich erst Beweisen.


    Aufstiegssystem:

    Bei der Bloods steigt man nicht nach Zeit auf sondern vollbrachter Leistung (Aktivität,Engagement,Loyalität)

    Wöchentliche Einzahlung

    Member der Bloods sollen Wöchentlich Weed farmen gehen. (Bei nicht farmen muss man einen Betrag für die Gangkasse erstatten.)




    Bei uns gibt es den Blood Out

      

    TyQPT5TdoJhWgwgAaSZrQNN3DNpdCTzMnQFlRm6ZhdHoIGJj81LhLtIj3eNxkbKHOmEfEdbHSa5FUOZf2WysFPs3NLFdQAZrC6Yb36XjOqZLWXfYfgqnRj1m-78mQ1fMkvvj3I9t


    Danke für eure Zeit